Gesamtprogramm

Für vielfältig erfahr- und lebbare Resonanzerfahrungen stellen wir eine bunte Palette an Angeboten für unterschiedliche Zielgruppen mit ansprechenden Zeitformaten zur Verfügung. Das Repertoire reicht von der Soiree über Werkstätten bis hin zur zertifizierten Ausbildung und anerkannten Lehrer*innenfortbildung in Präsenz- und Onlineformat. Details können Sie den jeweiligen Ausschreibungen entnehmen.

Coronabedingt werden wir im Dezember keine Angebote präsentieren können. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen schon bald unser neues, facettenreiches Jahresprogramm 2022 vorstellen zu können.

Unsere Angebote sind auch Themenfeldern zugeordnet, um Ihnen eine gezielte Suche zu ermöglichen.
Die Angebote werden laufend aktualisiert. Schauen Sie doch immer wieder mal vorbei!

 

Gerne lassen wir Ihnen auf Wunsch aktuelle Informationen zukommen.
Auch bei kostenfreien Angeboten bitten wir um Anmeldung, insbesondere in Zeiten von Corona unter:

resonanzraum[at]dernbacher.de

 

Alle Veranstaltungen und Termine auf einen Blick (nach Datum geordnet):

Ganzjähriges Programm

Das Anliegen des ZEN ist die Berührung mit der eigenen Wesensnatur. Es geht um die Ein- und Heimkehr zum wahren Selbst, um die SEINS-Erfahrung, - im christlichen Sinn um Menschwerdung.

Die Übung der Zen-Meditation: Gegenwärtig sein in der rechten Haltung, das Sitzen in Stille, die Gedanken lassen, sich selbst sein lassen. 
Regelmäßiges Üben führt zu einer Praxis im alltäglichen Leben, letztlich zum "wohnen" in sich selbst.

Außer an Feiertagen üben wir jeden Montag von 19:30 - 21:00 Uhr (3 Sitzeinheiten je 25 Minuten).

Ungeübte bitten wir um eine telefonische Anmeldung und für eine kurze Einweisung 15 Minuten früher zu kommen.

Leitung: Sr. Nicola Boers ADJC

Anmeldung:
E-Mail: resonanzraum(at)dernbacher.de
Telefon: 02602 683-60