Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

170 Jahre ADJC

Die Armen Dienstmägde Jesu Christi feiern am 15. August im kleinen Kreis.

Vor 170 Jahren - an Maria Himmelfahrt - wurde die Kongregation der ADJC gegründet. Katharina Kasper und vier weiteren Frauen legten vor Bischof Peter Joseph Blum die klösterlichen Gelübde ab.

Durch die Pandemie kann leider keine große Feier stattfinden, aber im kleinen Kreis wird die Eröffnung des ResonanzRaum Kloster im Aloysia Löwenfels Haus gefeiert. Ein Tag der offenen Tür ist zu einem späteren Zeitpunkt geplant.

Weitere Informationen über die ADJC finden Sie ► hier.

Zurück